Herzlich Willkommen zur Bayerischen Bierwoche

500 Jahre Bayerisches Reinheitgebot

Bayerische Bierwochen

Genuss und Erlebnis im Landkreis Eichstätt vom 23. April 2016 bis 29. Mai 2016

Auf geht's zu den 17. Bayerischen Bierwochen! In diesem Zeitraum steht in Bayern das Bier noch mehr als sonst im Mittelpunkt. Viele Brauereien veranstalten Führungen oder Schaubrauen. Gasthöfe und Hotels locken ihre Gäste mit leckeren Bierspezialitäten und Tourismusverbände bieten Bierseminare oder- wanderungen an. Die bayerischen Biere genießen und dabei zur Bierkennerschaft gelangen, das ist eines der Ziele der Bayerischen Bierwochen.

Eröffnungsveranstaltung:
Freitag 22. April 2016 14.30 Uhr
Kirchplatz, Beilngries zusammen mit der Altmühltaler Blaskapelle Beilngries

Ehrengäste:
Helmut Brunner, Bayerischer Staatsminister für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten,
Marlene Speck, Bayerische Bierkönigin

Schirmherrschaft:
Anton Knapp, Landrat des Landkreis Eichstätt
Alexander Anetsberger, 1. Bürgermeister der Stadt Beilngries

Im Jubiläumsjahr nehmen 40 gastronomische Betriebe, 3 Landkreis- sowie 2 Regionsbrauereien an der Bierwoche teil.
Besonders freut es uns Ihnen das Jahrhundertsudfestival vorstellen zu können, sowie passend zum Jubiläumsjahr den Kriminalroman unter dem Titel "Reinheitsgebot", handelnd in Beilngries, von Thomas Neumeier aus Beilngries.

Downloads für Gastronomen, Sponsoren und Gäste

Sie benötigen weitere Poster für Ihre Werbezwecke? Wir bieten Ihnen hier die Möglichkeit, das Poster für den Druck im DIN A 4- oder im DIN A 3-Format als PDF-Datei herunter zu laden. Download starten, Datei öffnen, beim Ausdruck die Funktion "An Seitenformat anpassen" auswählen und drucken. Fertig ist Ihr Wunschposter im Wunschformat!

Download Postervorlage Bayerische Bierwoche 2016

Download Postervorlage Eröffnung 2016

Download Einladungsflyer Bayerische Bierwoche 2016

Interview mit DEHOGA Bayern-Ehrenpräsident und Kreisvorsitzenden Siegfried Gallus anlässlich der Bayerischen Bierwoche 2014:

Extra Schmankerlkarte, Kochen mit Bier, Biere aus der Region, Bierinfos, Preisausschreiben.

Sonderaktionen rund um die Bayerische Bierwoche!

Sonderarrangement des Wirtshaus Zum Gutmann 2016

Freitag, 06.Mai.2016, 20.00 Uhr
Lambertz, Saam & Richter
Bier gewinnt
Preis Vorverkauf 16,00 Euro/Person, Abendkasse 18,00 Euro/Person

Freitag, 27.Mai 2016, 20.00 Uhr
und Samstag, 28.Mai 2016, 20.00 Uhr
Die Gopperer 4
ProBIER mas
Preis Vorverkauf 14,00 Euro/Person, Abendkasse 17,00 Euro/Person

Sonntag, 29.Mai 2016, 19.00 Uhr
Die Dellnhauser Musikanten und Klaus Karl Kraus
JUBIERLATOR
Preis Vorverkauf 18,00 Euro/Person, Abendkasse 21,00 Euro/Person

Wirtshaus "Zum Gutman", Am Graben 36, 85072 Eichstätt
Tel.: 08421/90 47 16, www.gutmann-eichstaett.de, zum-gutmann(at)email.de

Sonder-Stadtführung in Eichstätt

zur Bayerischen Bierwoche
am Samstag, den 30. April 2016 um 18.00 Uhr
"Ohne Bier dürfen die Brauer die Stadt nicht lassen ..."
Dauer ca. 1 1/2 Stunden, Treffpunkt an der Löwensäule, Domplatz Eichstätt
Preis 6,50 Euro/Person inkl. 1 Bier

Sonderarrangements des Gasthof Krone in Kinding 2016

Arrangement "Hopfenreise"
buchbar von Samstag, 29. März bis 29. Mai 2016
*Willkommensgetränk
1 x Übernachtung
1 x Frühstücksbuffet
1 x 3-Gang-Bier-Menü
1 x Auswahl an regionalen Bier-Spezialitäten bei Abreise
Preise im DZ/EZ
"Donau" 65,50 Euro/Person
"Altmühl" 59,90 Euro/Person

oder Sie genießen als Restaurantgast ein 3-Gang-Biermenü:
Karotten-Ingwersuppe mit Weißbierschaum
****
Salvator-Schweinerahmgulasch, dazu Bärlauchbandnudeln
****
Geflammtes Dunkelbierparfait mit Scheiben von frischen Früchten
Preis 16,00 Euro/Person

Hotel Gasthof Krone, Marktplatz 14, 85125 Kinding
Tel.: 08467/80 10 30, www.krone-kinding.de, info(at)krone-kinding.de

Sonderarrangement vom Hotel Dirsch in Emsing 2016

Kräutersudbad mit 0,2 l Bier
Preis für zwei Personen: 50,00 Euro
(nach Voranmeldung)

Hotel Dirsch GmbH, Hauptstraße 13, 85135 Emsing
Tel.: 08423/1890, www.hotel-dirsch.de, info(at)hotel-dirsch.de

Sonderarrangement vom Landhotel "Zur Jurahöhe" in Hard-Wellheim 2016

Arrangement "Bierwellness"
1 x Übernachtung im Komfort-Wohlfühlzimmer im neuen Juraschlössl
1 x reichhaltiges Frühstückbüffet
1 x romantisches 4-Gang-Biermenü mit Kerzenschein
Benutzung der gesamten Wellnessoase und Hallenbad
Pauschalpreis 77,00 Euro/Person im Doppelzimmer,
Einzelzimmerzuschlag 8,00 Euro

Landhotel "Zur Jurahöhe", Sankt- Josef- Straße 6, 91809 Wellheim-Hard
Tel.: 08427/985 09 80, www.jurahoehe.de, schreiber(at)jurahoehe.de

Sonderarrangement des Landhotel Geyer in Kipfenberg-Pfahldorf 2016

Arrangement "500 Jahre Bierqualität"
buchbar von 15. März bis 22. Dezember 2016
Bieriges Willkommensgetränk
3 x Übernachtung im geräumige Komfortzimmer
3 x Frühstücksbuffet
3 x 4-Gang-Abendmenü rund ums Bier
1 x Frühshoppen mit Bier, dazu ein Paar Weißwürste und Brezen
freier Zugang zum Wellnessbereich
1 x Mitbringsel für Zuhause: ein 6er Pack Bier
täglich hausgemachter Kuchen von 14 - 16 Uhr
Preise im DZ/EZ von 279,00 Euro bis 319,00 Euro/Person je nach Kategorie

Landhotel Geyer, Alte Hauptstraße 10, 85110 Kipfenberg / Pfahldorf
Tel.: 08465/1 73 06 30, www.landhotel-geyer.de, info(at)landhotel-geyer.de

Sonderarrangement vom Gasthof Krone in Eichstätt 2016

Biermenü mit Biersommelier
Stefan Emslander führt durch den Abend
Samstag, 07. Mai 2016
Reservierung erforderlich- Teilnehmerzahl begrenzt

Gasthof Krone, Domplatz 3, 85072 Eichstätt
Tel.: 08421/44 06, www.krone-eichstaett.de, info(at)krone-eichstaett.de

Sonderarrangement vom Beckerwirt in Böhmfeld 2016

Wilder Hopfen in der Böhmfelder Flur
und Bierkräuter vor dem Reinheitsgebot
Mittwoch, 20. April 2016 und
Samstag, 30. April 2016

Beckerwirt, Hauptstraße 15, 85113 Böhmfeld
Tel.: 08406/9 12 42, www.beckerwirt.de, info(at)beckerwirt.de

Der Bayerische Hotel- und Gaststättenverband DEHOGA Bayern e.V., 
Kreisstelle Eichstätt/Beilngries, 1. Vorsitzender Siegfried Gallus veranstaltet zusammen mit den Landkreisbrauereien, der Brauerei Gutmann, der Privatbrauerei Schattenhofer und der Brauerei Hofmühl die Bayerische Bierwoche. Sie erinnert an den Tag des Bayerischen Reinheitsgebotes von 1516. Brauer und Wirte nutzen die Gelegenheit, das Zusammenspiel von einzigartiger Vielfalt bayerischer Bierspezialitäten und kreativer, bayerische Küche in liebenswerter und gemütlicher Gastlichkeit zu präsentieren.